Im Mai 2018 wird der angesehene Digital Commerce Award (bis 2017 Swiss E-Commerce-Award) bereits zum 7. Mal verliehen. Anmelden können Sie Ihren Shop noch bis zum 10. März 2018, die glanzvolle Verleihung findet am 23. Mai 2018 statt. 

null

Jede Schweizer oder vom Ausland her betriebene Website oder mobile Anwendung, die durch ein Warenkorbsystem mindestens ein Produkt oder Service B2B oder B2C in die Schweiz verkauft oder eine Transaktion vermittelt sowie über eine .ch Domäne verfügt, ist für den Award zugelassen.

Wird eine internationale Domäne wie .de, .com o.ä. für den Verkauf in die Schweiz genutzt, so muss sich das Angebot klar auf die Schweiz beziehen wie beispielsweise Preise in CHF, Lieferbedingungen für die Schweiz oder andere eindeutige Hinweise.

Die Anmeldung erfolgt ausschliesslich online zwischen dem 10. Januar und 10. März 2018 . Die Zahlung der Teilnahmegebühr ist Voraussetzung für die Jurierung.

Die Kategorien 2018

In folgenden Kategorien ermittelt die Jury jeweils einen Sieger sowie den Gesamtsieger.

  • B2B Onlineshops

    Unternehmen, welche im Geschäftskundenbereich oder Grosshandel tätig sind, oder sich anderweitig nicht an Endkonsumenten richten.

  • Fashion & Accessoires

    Bekleidung, Schuhe, Accessoires, Taschen, Koffer, Schmuck, Uhren, Brillen und mehr.

  • Lifestyle & Hobby

    Hobby, Spielwaren, Reisen, Ferien, Events, Tickets, Outdoor, Sporthartwaren und -textilien, Geschenke, Blumen, Tierbedarf, Auktionen und mehr.

  • Home & Living

    Haushalt, Möbel, Dekorationsartikel, Lampen, Designerprodukte, Basteln, Garten, Pflanzen und mehr.

  • Electronics & Media

    Computer, Unterhaltungselektronik, Haushaltselektronik, Handies, Bücher, Musik, Filme, Games, Software, Digital Downloads und mehr.

  • Body & Taste

    Kosmetik, Parfüm, Gesundheit, Körperprodukte, Lebensmittel, Kochen, Wein, Spiritousen, Getränke und mehr.

Spezialkategorien (B2C und B2B!)

  • Small Business

    Shops, die ein kleines Team von maximal 5 Vollzeitstellen beschäftigen.

  • Marktplätze & Plattformen

    Plattformlösungen, Marktplätze, Sharing-Konzepte, Partner-Modelle und andere Enabler.

  • Omni-Channel & Innovation

    Überzeugende Omni-Channel-Konzepte oder Innovationen in den Bereichen Logistik und Services.

  • Community & Storytelling

    Shops die eine starke Community haben, Storytelling gezielt nutzen, Social-Commerce als integrierenden Bestandteil des Geschäftsmodells aufweisen oder sich nachhaltig und ethisch engagieren.

  • Brands & Hersteller

    Shops von Brands und Herstellern, die direkt verkaufen.

  • Startup

    Die Jury vergibt diesen mit CHF 5000.00 dotierten Award demjenigen Bewerber, dessen Gründung nicht länger als 2 Jahre zurückliegt (HR-Eintrag später als 1.1.2016 oder gleichwertiger Nachweis) und über limitierte finanzielle Mittel verfügt. Die Auszahlung kann ausschliesslich an den Shopbetreiber und nicht an die Agentur erfolgen, auch wenn diese die Bewerbung eingereicht hat.

Jury-Preise

  • Best Feature

    Mit diesem Preis zeichnet die Jury besondere Funktionalitäten und herausragende Features aus. Auch für diesen Preis muss man sich nicht speziell bewerben: Jeder teilnehmende Shop nimmt automatisch daran teil.

  • evecommerce

    Die weiblichen Jury-Mitglieder küren denjenigen aller teilnehmenden Onlineshops, der die Zielgruppe Frau speziell und die Diversität im E-Commerce generell am besten adressiert.

  • Generation Z

    Der Generation Z Award wird unter allen teilnehmenden Shops demjenigen verliehen, welcher die Generation Z am besten anspricht. Die Jurierung erfolgt durch Mitglieder der Generation Z, die zwischen 14 bis 20 Jahre alt sind.

Hauptpreis: E-Commerce Champion 2018

  • Champion 2018

    Unter allen Nominierten bestimmt die Jury den Swiss E-Commerce Champion 2018 nach einem strukturierten Jurierungsprozess.

Save the date: 23. Mai 2018

Reservieren Sie sich schon den ganzen 23. Mai 2018, findet doch vor der Award-Verleihung schon die Connect – Digital Commerce Conference statt.

Diese wird auch 2018 mit einem erstklassigen Speaker-Lineup überraschen. Themen-Schwerpunkte bilden Expansionen über Marktplätze und Kooperationen, Conversational-Commerce, Inernationalisierungen mit Fokus Asien aber auch Digitalisierung im B2B, Brands im digitalen Zeitalter, Generationen Z & Silver Surfer und einiges mehr.

Details zu den Speakern wie auch zum Programm werden 2018 bekannt gegeben.

Den Abschluss findet der spannende Tag mit der MS Direct Digital Commerce Night 2018 im X-Tra in Zürich.

Die Schweizer Digital Commerce Branche im X-Tra wird hier bis in die späten Stunden die Gewinner feiern und das exklusive Networking pflegen.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

 

topsoft ist Medienpartner von Connect – Digital Commerce Conference und des Digital Commerce Awards

Alain Zanolari

Alain Zanolari ist Redaktor, Texter und Content Manager mit Erfahrung als IT-Supporter. Seine Tätigkeiten bei der Business Software Plattform topsoft umfassen das Schreiben von Artikeln für Print und Online, Betreuung der Social Media-Kanäle sowie diverse Aufgaben im Sales.