Ist die Umstellung nur eine marginale Änderung oder wird ein organisatorischer oder gar kultureller Wandel vollzogen? In diesem Referat geht es um die derzeitige Wandlung von der Papierakte auf die digitale (elektronische) Aktenverwaltung im Bereich des Vertragswesens und die dadurch resultierenden Vorteile.

Welche Funktionen bietet eine elektronische Verwaltung? Die digitale Vertragsverwaltung greift bereits beim Erstellen von neuen Vertragsdokumenten, beim Ändern und Erweitern von Vertragsinhalten oder begleitenden Informationen. Es wird sichergestellt, dass unternehmensweit, ortsneutral und je nach Berechtigungen auf relevante Vertragsdokumente und –inhalte zugegriffen werden kann. Immer mit der Sicherheit, die aktuelle Version der Dokumente zu sichten. Über ein Fristenmanagement wird keine Kündigung und keine Verlängerung mehr verpasst. Auch das Ende einer vertraglichen Beziehung kann in ein fristgerechtes Löschen der Verträge abgebildet werden.

Wie wirkt sich das auf das Arbeitsleben aus? Im Wesentlichen wird eine enorme Zeitersparnis erreicht, da relevante Verträge schnell gefunden werden, begleitende Dokumente nicht mühsam zusammengestellt werden müssen und je nach Firmengrösse oder Firmenstandorte keine Wege- & Transportzeiten entstehen. Geschäftsprozesse, beispielsweise im internen Genehmigungsfall, werden digital abgebildet und sind somit sicherer sowie schneller abgearbeitet. Berechtigungen regeln den kontrollierten und protokollierten Zugriff auf Dokumente. Die Platz- und Kostenersparnis wird deutlich spürbar, da das Papierarchiv sukzessive abgeschafft wird. Alle diese Vorteile verbessern interne Abläufe zur Erstellung der Verwaltung und der Nutzung von Verträgen. Damit sind natürlich auch die gesicherte Auskunftsfähigkeit und die Betreuung von Kunden- und Lieferantenbeziehungen positiv betroffen.

 

Erfahren Sie…

… wie mit einer elektronischen, digitalen Vertragsverwaltung wesentliche Verbesserungen der Arbeitsprozesse, Kosteneinsparungen und positive Aussenwirkung erzielt werden können

… dass die Einführung einer digitalen Vertragsakte eine konsequente Entscheidung für die Wirtschaftlichkeit eines Unternehemens ist 

… wie die Einführung einer „elektronischen Rechnungseingangs-Bearbeitung“ die ideale Einstiegslösung für ein unternehmensweites Dokumenten-Management ist

 

Datum: 30. August 2017
Zeit: 10.10 – 10.40 Uhr
Ort: Halle 5, Bühne Paperless World

Referent:

Raimung Schüler
Strategic Account Manager

 

Ceyoniq Technology GmbH
Boulevard 3
33613 Bielefeld
Tel.: +49 521 9318-1000

www.ceyoniq.com

 

Dieses Referat ist Teil der Vorträge auf der Bühne der Paperless World. Moderiert wird diese von Peter Kanele von Paperless World.

Referateprogramm der Paperless World

Zum Ticketshop

Referent

Referent/in auf der Fachmesse topsoft | topsoft – inspiring digital business