Zum 1.4.2017 wurde Clemens Thaler neuer Geschäftsführer der cobra computer’s brainware AG. Er löst damit Moritz Buhl ab, der nach dreijähriger Tätigkeit zur Muttergesellschaft Buhl Data Service GmbH in Neunkirchen (D) wechselt und dort eine neue Funktion übernimmt. Die CRM-Spezialistin cobra computer’s brainware AG in Tägerwilen ist Teil der Buhl Gruppe, die als grösstes inhabergeführtes deutsches Softwarehaus gilt.

Clemens Thaler

Clemens Thaler (50) ist eidg. dipl. Wirtschaftsinformatiker. Er leitete mehr als 12 Jahre Gross-Anlagenprojekte rund um den Globus. Nach einem Aufbaustudium zum Executive Master of Marketing mit Schwerpunkt CRM sammelte er über 10 Jahre internationale Erfahrung in verschiedensten Branchen und Dienstleistungsunternehmen, immer mit dem Fokus auf der Optimierung von Marketing- und Vertriebsprozessen.

Von 2009 bis 2017 war er Geschäftsführer der Ambit AG und beriet Unternehmen zu CRM-Strategie und Kundengewinnungsprozessen. In seiner neuen Funktion als Geschäftsführer der cobra AG liegt sein strategischer Fokus auf kleinen und mittleren Unternehmen sowie dem Auf- und Ausbau von CRM-Branchenlösungen wie beispielsweise im Bildungsumfeld. Mit Blick auf die Anforderungen von KMU sollen CRM-Lösungen zu Preisen angeboten werden, die für ebendiese vertretbar sind.

«Ich freue mich sehr, dass wir Clemens Thaler für die cobra AG begeistern konnten. Ich bin überzeugt, dass unsere cobra Kunden in der Schweiz von seiner langjährigen Beratungskompetenz im CRM-Umfeld stark profitieren werden», so Moritz Buhl.

cobra computer’s brainware AG
Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen

Telefon +41 71 666 80 40
Telefax +41 71 666 80 42
E-Mail info@cobraag.ch
Internet www.cobraag.ch