„Auf eine mobile Datenerfassung, unabhängig von Smartphones und Tablets, wollen wir auch zukünftig nicht verzichten“, so die IVS Geschäftsführung. Mit der ersten MDT Lösung konnten bereits etliche Kunden gewonnen werden, die ihre Personal- und Projektzeiten oder BDE Daten direkt über das MDT buchen.

Aufgrund des integrierten Barcodescanners, können auch zukünftige Betriebsaufträge direkt eingebucht werden. Über die WLAN Schnittstelle werden die Daten online an ZEUS® übertragen.

„Der IVS Client wurde neu für das Mobile Datenterminal entwickelt und für die tagtägliche Anwendung weiter optimiert“, so Andreas Meister aus der IVS Entwicklungsabteilung. Gleichzeitig verfügt das neue Datenterminal über ein größeres 2,8″ Display und einer Akkulaufzeit von 13 Stunden.

Mit dem MDT stehen dem Benutzer insgesamt 10 beliebige Zeit- und BDE-Buchungen zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt über PIN oder Barcode. Alle Berechtigungen des Benutzers werden aus ZEUS® übernommen. Möglich sind Online- und Offline-Buchungen. Sollte das WLAN-Netzwerk oder die Ethernet Ladestation nicht in Reichweite sein, werden alle Buchungen auf dem Gerät gespeichert und synchronisiert sobald die Verbindung zum Server wieder hergestellt ist.

 

Interessiert?
Dann besuchen Sie uns auf der topsoft Fachmesse vom 29./30. August 2017 in der Messe Zürich, Halle 5. Oder rufen Sie uns an: Ihr Ansprechpartner ist Herr René Järmann Tel. +41 43 443 31 10

1363016005

IVS Zeit und Sicherheit AG
Hertistrasse 25
8304 Wallisellen

Tel. +41 43 443 31 10
Fax +41 43 443 31 19

www.ivs-zeit.ch

info@ivs-zeit.ch