ELO_Standbild2Der internationale Softwarehersteller ELO Digital Office präsentierte an der topsoft in Zürich gemeinsam mit seinen Business-Partnern moderne Lösungen rund um das Thema Enterprise-Content-Management (ECM).


Business Software erleichtert den Unternehmen den Arbeitsalltag auf vielfältige Weise: Informationen können schneller erfasst, bearbeitet und archiviert werden, Arbeiten ist auch von unterwegs aus möglich und verschiedene Systeme lassen sich untereinander vernetzen. Je nach Bedürfnis braucht es aber eine andere Software. Zudem entwickeln sich die Produkte sehr schnell. «An unserem Messestand an der topsoft haben wir den Besuchern einen Überblick über verschiedene Lösungen präsentiert», sagt Helmar Steinmann, Niederlassungsleiter der ELO Digital Offce CH AG. Zum Beispiel am Stand des ELO Business-Partners ACTIWARE Schweiz GmbH. «In direkten Gesprächen mit Interessenten und durch informative Präsentationen konnten wir den Besuchern aufzeigen, dass ECM nicht kompliziert und teuer ist, sondern preiswert und einfach gestaltbar ist», so Roman Neukom von der ACTIWARE Schweiz GmbH.

Zeit sparen dank ECM

Die fünf anwesenden ELO Business-Partner stellten verschiedene ECM-Module vor. Ein ECM umfasst alle Funktionen zur effzienten Verwaltung und Steuerung des gesamten Unternehmenswissens. Es kann Module wie ein E-Mail-Management und die Einbindung von bestehender Software wie zum Beispiel SAP, Sage, Microsoft Dynamics oder Abacus beinhalten. Der Hauptvorteil der ECM-Lösungen wie ELOprofessional und ELOenterprise: Daten lassen sich abteilungs- und softwareübergreifend archivieren, wiederfinden und bearbeiten. Das verschaff Unternehmen einen hervorragenden Überblick und sie sparen wertvolle Zeit.

Direkter Austausch mit Experten

Allerdings ist das Angebot an Softwarelösungen riesig. Und nicht jedes System ist für jedes Unternehmen gleich gut geeignet. «Gerade deshalb war die topsoft für IT-Entscheider und Führungskräfte ein idealer Ort, um sich einen Überblick über verschiedene Angebote zu verschaffen und Experten direkt vor Ort zu befragen», so Steinmann. Und für die Hersteller wiederum sei es interessant gewesen, mehr über die aktuellen Bedürfnisse der Anwender zu erfahren.

ELO-LogoELO Digital Office CH AG
Industriestrasse 50b, CH-8304 Wallisellen
T +41 43 544 39 00, F +41 43 544 39 19
www.elo.ch
sales@elo.ch